Hypnosystemische Kommunikation (KomHyp)

Hypnosystemische Kommunikation nach Milton H. Erickson (KomHyp)

Die Kenntnis und Anwendung der Kommunikationsstrategien der Hypnotherapie nach M. Erickons bietet Ihnen im Beratungskontext großes Potential. Unter Aufgreifen und Einbeziehen unbewusster Anteile stellt das KomHyp-Curriculum ein Training in lösungs- und ressourcenorientierter Mehrebenenkommunikation darf.

Das Arbeiten mit unbewussten Anteilen, eine stärkere Konzentration auf Lösungen und Ressourcen, ein positiver Rapport und Kontakt - dies bildet eine gute Grundlage, um Veränderungsprozesse bei anderen Menschen in Gang zu setzen. Durch die Ausrichtung auf Ressourcen und die Entwicklung neuer Möglichkeiten bringt die hypnosystemische Kommunikation eine neue Leichtigkeit im Lernen in den Beratungsalltag - und dies für KlientInnen und BeraterInnen gleichermaßen. Darüber hinaus wird der eigenen Kreativität mehr Entfaltungsspielraum gegeben.

 
German
English
French