Daniel Wilk (Breisach)

Dipl.-Psych.; Psychologischer Psychotherapeut

Arbeitsschwerpunkte/Berufserfahrung

  • Rehabilitationspsychologie mit orthopädischen und kardiologischen Patienten seit 25 Jahren, intensive Therapie des Tinnitus, 
  • Schwerpunkte: Autogenes Training, Hypnotherapie, Provokative Therapie und paradoxe Interventionen

Ausbildung

  • Zertifikat in Klientenzentrierter Therapie (GWG)
  • Zertifikat in Klinischer Hypnose (MEG)
  • Weiterbildungen in verschiedenen anderen Verfahren (z.B. NLP und VT)

Veröffentlichungen

  • „Autogenes Training – Ruhe und Gelassenheit lernen“, Hans Huber Verlag 1999
  • „So einfach ist Autogenes Training“: Buch und CD, Trias Verlag 2000
  • „Innehalten und Verweilen – Geschichten die Veränderungen ermöglichen“, juni verlag 1999
  • „Auf den Schultern des Windes schaukeln – Trance Geschichten“ Carl-Auer-Verlag 2005
  • „Ein Käfer schaukelt auf einem Blatt“ Carl-Auer-Verlag 2006

CDs:

  • „Endlich Schmerzen wirksam lösen“ Trias Verlag 2002
  • „So einfach ist Autogenes Training“ Trias Verlag 2000
  • „Schlafgeschichten“ juni verlag 2009
  • „Auf den Schultern des Windes schaukeln“ juni verlag 2010

 

 

 

 
German
English
French